Pax et bonum » Krise
Cool »


Krise

Ich weiß ja nicht, wie es den werten Lesern geht, aber ich persönlich kann in Krisen schlechter beten. Und damit meine ich nicht gesamtgesellschaftliche, sondern meine eigenen. Mein Glauben wankt dadurch nicht, nur fehlen mir die Worte. Es paßt einfach nicht. Ich habe nur Fragen, kann dann nicht ein Gespräch anfangen, was Gebet ja sein sollte.

Diese Erfahrung habe ich in der letzten Zeit wieder einmal machen müssen.





Dein Kommentar