WordPress database error: [Expression #1 of ORDER BY clause is not in GROUP BY clause and contains nonaggregated column 'paxetbon_.wp_posts.post_date' which is not functionally dependent on columns in GROUP BY clause; this is incompatible with sql_mode=only_full_group_by]
SELECT DISTINCT YEAR(post_date) AS `year`, MONTH(post_date) AS `month`, count(ID) as posts FROM wp_posts WHERE post_date < '2020-02-17 20:40:15' AND post_status = 'publish' GROUP BY YEAR(post_date), MONTH(post_date) ORDER BY post_date DESC

Kern »


Spieglein, Spieglein

Die Fastenzeit ist dieses Jahr nicht die Zeit des großen inneren Umbruches - sie ist für mich zuerst die Zeit der inneren Reflexion bzw. der Überlegung darüber, wie mein Christsein überhaupt nach außen und auf andere wirkt.

Und ich stelle fest: zumeist gar nicht, weil ich fast nie “als Christ” auffalle.

Franziskus legte größten Wert darauf, daß wir zuerst durch das Leben evangelisieren und, so schreibt er in seiner sogenannten Nichtbullierten Regel (also nicht durch ein päpstliches Schreiben bestätigt), nur dann das Wort Gottes verbal verkünden sollen, wenn es dem Herrn gefällt. Das ist ja beileibe nicht immer. Durch das Leben dagegen können wir immer das Evangelium predigen, ganz wortlos.

Nur, ich tue es fast nie, zumindest sagen es mir Leute in meinem beruflichen und privaten Umfeld ganz ehrlich.

Ganzjähriges “Fasten” angesagt sozusagen.





2 Kommentare zu “ Spieglein, Spieglein”

  1. Andrea meint:


    Die Webseite von Andrea

    >nur dann das Wort Gottes verbal verkünden sollen, wenn es dem Herrn gefällt.

    Ob das wohl die Stelle ist, die auf EWTN immer mit “preach the gospel all the time - if necessary, use words” wiedergegeben wird?

  2. Ralf meint:


    Die Webseite von Ralf

    Nehme ich an. Dieses Zitat wird Franziskus zwar wörtlich so zugeschrieben, aber ich kenne die genaue Quelle nicht und will jetzt auch nicht alle Biographien durchgehen (die es in Spanisch schön alle in einem Band gibt und dich ich auch mein eigen nenne).


Dein Kommentar