WordPress database error: [Expression #1 of ORDER BY clause is not in GROUP BY clause and contains nonaggregated column 'paxetbon_.wp_posts.post_date' which is not functionally dependent on columns in GROUP BY clause; this is incompatible with sql_mode=only_full_group_by]
SELECT DISTINCT YEAR(post_date) AS `year`, MONTH(post_date) AS `month`, count(ID) as posts FROM wp_posts WHERE post_date < '2020-01-29 11:00:47' AND post_status = 'publish' GROUP BY YEAR(post_date), MONTH(post_date) ORDER BY post_date DESC

Archiv für September, 2018



Kirchenbild

Veröffentlicht am Thursday, 27. September 2018, 07:48

Die Mißbrauchsstudie, deren Ergebnis derzeit die Kirche in Deutschland erschüttert - trotz aller Mängel und diözesaner “Zensur” in der Datenauswahl, die das Bild eher noch netter erscheinen lassen - zeigt in meinen Augen trotz aller bischöflichen Schambekundungen, wie falsch das klerikale Kirchenbild immer noch ist.

Es wird immer noch von “der Kirche” als Täter gesprochen.

Nie von “der Kirche” als Opfer.

Immer noch gelten Kleriker als “kirchlicher” als der ebenso getaufte Laie. Kleriker haben Getaufte mißbraucht, zu Tausenden. Da kann das letzte Ökumenische Konzil hundert Mal sagen, daß die Würde von Klerikern wie Laien gleich wäre - wenn’s drauf ankommt, sieht’s komplett anders aus.

Womöglich ist das den Bischöfen überhaupt nicht klar, wie sie reden. “Die Kirche” habe gesündigt etc.

Daß “die Kirche” mißbraucht wurde, habe ich bislang aus bischöflichem Mund nicht gehört. Ent-täuschend. Eine Täuschung wurde offenbart. Irgendwie auch erhellend.


Sprachlos

Veröffentlicht am Tuesday, 11. September 2018, 12:27

Laut Papst Franziskus sind alle, die es wichtig finden, daß eine bischöfliche Vertuschung von Mißbräuchen aufgeklärt wird, Mitarbeiter des Satans, der die Sünden der Bischöfe offenlegen wolle.

Es ist gut, wenn er sich dessen entsinnt, in diesen Zeiten, in denen es den Anschein hat, dass der ‚Große Ankläger’ losgelassen wurde und gegen die Bischöfe vorgeht. Und richtig, sie sind da, wir alle sind Sünder, wir Bischöfe. Er versucht, die Sünden offenzulegen, damit sie gesehen werden, um dem Volk Ärgernis zu bieten.

(Quelle)

(Irgendwie hoffe ich, daß das schlecht übersetzt ist. Ich befürchte aber, daß er das wirklich so meint.)