Hilfestellung

Der Hl. Philipp Neri, der zusammen mit dem Hl. Ignatius von Loyola heiliggesprochen wurde und gleichzeitig mit ihm in Rom lebte, soll über letzteren mal folgendes gesagt haben, wenn er sich bei einer Entscheidung, was er tun solle, nicht sicher sei:

Ich stelle mir vor, was jetzt Ignatius täte. Und dann tue ich das Gegenteil.

Diesen Eindruck habe ich mittlerweile, wenn ich lese, von welcher Feder Kommentare bspw. über die letze Äußerung von Benedikt XVI. stammen. Da reicht mir mittlerweile schon die Autorenangabe und der Inhalt erübrigt sich.

Die Kirche dagegen hat Humor bewiesen, daß sie Neri wie Loyola heiligsprach.

Humor wünsche ich allen Lesern auch in dieser Zeit und ein gesegnetes und segensreiches Triduum.





Dein Kommentar