Pax et bonum » Der Herr ist gütig


Der Herr ist gütig

Dies Domini.

Ich ging heute mit iubita mea am frühen Nachmittag durch Münster und dachte in der Nähe des Domes: Mist, heute keine Messe besucht bislang, aller Voraussicht nach hätte ich es auch nicht geschafft heute abend. Es ärgerte mich, aber heute morgen ging es ebensowenig wie gestern abend.
In Münster waren wir, um eine Freundin von iubita mea zu treffen. Eigentlich wollte ich auch einen sehr guten Freund von mir treffen, doch das Treffen zerplatzte leider kurz zuvor, so daß ich zusäzlich traurig war.

Wir trafen die Freudnin dann vor dem Dom, gingen kurz rein, sahen jede Menge Menschen und bekamen ein Liedheft über die jetzt anstehende Hl. Messe mit Diakonenweihe in die Hand gedrückt.

Die beiden Mädels verließen die hl. Hallen bald (sind eh’ beide orthodox), hatten sich auch einiges zu erzählen, und ließen mich glücklich zurück.

Es war sehr schön.

Der Herr ist so gütig.





Dein Kommentar