WordPress database error: [Expression #1 of ORDER BY clause is not in GROUP BY clause and contains nonaggregated column 'paxetbon_.wp_posts.post_date' which is not functionally dependent on columns in GROUP BY clause; this is incompatible with sql_mode=only_full_group_by]
SELECT DISTINCT YEAR(post_date) AS `year`, MONTH(post_date) AS `month`, count(ID) as posts FROM wp_posts WHERE post_date < '2020-01-25 03:33:41' AND post_status = 'publish' GROUP BY YEAR(post_date), MONTH(post_date) ORDER BY post_date DESC

Archiv für October, 2013



Berechtigte Frage

Veröffentlicht am Tuesday, 29. October 2013, 23:07
Gibt es etwas Lächerlicheres als einen Christen, der sich nicht um die Anderen kümmert?

Johannes, ca. 345-407, Patriarch von Konstantinopel, genannt Chrysostomus (Goldmund)


Anspruch

Veröffentlicht am Monday, 07. October 2013, 09:10

Ein Freund amüsiert sich manchmal wohlwollend über meine u.a. in christlichen Internetforen kundgetane Meinung, daß man die Menschen bitte nicht unterfordern solle. Ich bin schon seit Jahren der Meinung, daß anspruchsloses Ohrschmeicheln in Predigten und Verlautbarungen von welcher Stelle auch immer letztlich den Menschen viel weniger dient als Aufforderungen und Aufrütteln.

Und als ich gestern mit iubita mea ein super interessantes Buch des Begründers der Logotherapie, Viktor Frankl, las (nicht zu verwechseln mit Logopädie, was ganz anderes), stieß ich auf ein Zitat eines sehr bekannten Deutschen. Frankl betrachtet dieses Zitat als Grundlage jeglicher Psychotherapie.

Ich denke es ist ebenso geeignet als Grundlage jeglicher Pastoral.

Wenn wir die Menschen nur nehmen wie sie sind, so machen wir sie schlechter; wenn wir sie behandeln, als wären sie, was sie sein sollten, so bringen wir sie dahin, wohin sie zu bringen sind.

J.W. von Goethe