WordPress database error: [Expression #1 of ORDER BY clause is not in GROUP BY clause and contains nonaggregated column 'paxetbon_.wp_posts.post_date' which is not functionally dependent on columns in GROUP BY clause; this is incompatible with sql_mode=only_full_group_by]
SELECT DISTINCT YEAR(post_date) AS `year`, MONTH(post_date) AS `month`, count(ID) as posts FROM wp_posts WHERE post_date < '2020-01-29 09:22:49' AND post_status = 'publish' GROUP BY YEAR(post_date), MONTH(post_date) ORDER BY post_date DESC

Archiv für April, 2019



Ungewollt richtig

Veröffentlicht am Tuesday, 30. April 2019, 09:42

Organspende.

Eigentlich ein Unwort. Denn Tote spenden nicht, sie vererben. Dann hieße es Organerbe.

Oder aber es werden Organe von jemandem entnommen, der gar nicht tot ist.

Was übrigens ungewollt stimmt. Der Spender ist nicht tot, da u.a. die entnommenen Organe noch lebend sein müssen. Und es gab Fälle, bei denen “hirntote” Frauen Kinder entbunden haben. Können Tote Kinder bekommen?

Jetzt möchte ein Politiker einer Partei mit angeblich christlichen Menschenbild alle Menschen dazu zwingen, lebende Organe zu spenden (vererben heißt’s ja nicht), solange sie nicht explizit widersprechen. Und sie dabei in dem Glauben lassen, sie seien da schon tot.

Wie geht man mit sprachlicher Dummheit und Irreführung um?


Hilfestellung

Veröffentlicht am Thursday, 18. April 2019, 09:36

Der Hl. Philipp Neri, der zusammen mit dem Hl. Ignatius von Loyola heiliggesprochen wurde und gleichzeitig mit ihm in Rom lebte, soll über letzteren mal folgendes gesagt haben, wenn er sich bei einer Entscheidung, was er tun solle, nicht sicher sei:

Ich stelle mir vor, was jetzt Ignatius täte. Und dann tue ich das Gegenteil.

Diesen Eindruck habe ich mittlerweile, wenn ich lese, von welcher Feder Kommentare bspw. über die letze Äußerung von Benedikt XVI. stammen. Da reicht mir mittlerweile schon die Autorenangabe und der Inhalt erübrigt sich.

Die Kirche dagegen hat Humor bewiesen, daß sie Neri wie Loyola heiligsprach.

Humor wünsche ich allen Lesern auch in dieser Zeit und ein gesegnetes und segensreiches Triduum.