WordPress database error: [Expression #1 of ORDER BY clause is not in GROUP BY clause and contains nonaggregated column 'paxetbon_.wp_posts.post_date' which is not functionally dependent on columns in GROUP BY clause; this is incompatible with sql_mode=only_full_group_by]
SELECT DISTINCT YEAR(post_date) AS `year`, MONTH(post_date) AS `month`, count(ID) as posts FROM wp_posts WHERE post_date < '2020-01-22 23:22:03' AND post_status = 'publish' GROUP BY YEAR(post_date), MONTH(post_date) ORDER BY post_date DESC



Verkantet

Einige Blogger hatten darüber berichtet, daß der suspendierte Priester und ehemalige Dogmatik-Professor Gotthold Hasenhüttl in einem Artikel für die ZEIT (hier zu lesen) ein Zitat von Hannah Arendt brachte, das genau so häufig auch im Netz zu finden ist:

Keiner hat das Recht zu gehorchen.

Der gesamte Artikel heißt ja schon “Bloß nicht gehorchen”.

Alipius hat das ganze schon versucht irgendwie schönzuinterpretieren, Frau Arendt ist ja auch eine moralische Autorität.

Nur, sie hat es so nie gesagt.

Ich werfe Hrn. Hasenhüttl nicht vor, das Zitat bewußt falsch benutzt zu haben, es kursiert wie erwähnt sehr oft falsch im Netz. Doch im Gespräch mit Joachim Fest, wo dieses Wort des Nichtgehorchens fiel, heißt es:

Kants ganze Moral läuft doch darauf hinaus, dass jeder Mensch bei jeder Handlung sich selbst überlegen muss, ob die Maxime seines Handelns zum allgemeinen Gesetz werden kann. Das heißt … Es ist ja gerade sozusagen das extrem Umgekehrte des Gehorsams! Jeder ist Gesetzgeber. Kein Mensch hat bei Kant das Recht zu gehorchen.

Das ganze hat sie in Bezug auf den Eichmann-Prozeß gesagt, der sich während der Verteidigung auf das Kant’sche Pflichtgefühl berief.

So, und nun darf jeder beurteilen, ob hier die Relationen in Bezug auf kirchlichen Ungehorsam bzgl. der Feier einer Hl. Messe gut getroffen wurden …





Dein Kommentar