WordPress database error: [Expression #1 of ORDER BY clause is not in GROUP BY clause and contains nonaggregated column 'paxetbon_.wp_posts.post_date' which is not functionally dependent on columns in GROUP BY clause; this is incompatible with sql_mode=only_full_group_by]
SELECT DISTINCT YEAR(post_date) AS `year`, MONTH(post_date) AS `month`, count(ID) as posts FROM wp_posts WHERE post_date < '2020-01-22 23:22:19' AND post_status = 'publish' GROUP BY YEAR(post_date), MONTH(post_date) ORDER BY post_date DESC



Zitat von heute

“Organspende” unserer Zeit ist ein begriffliches Monster, eingebettet in ein planmäßiges Konzept euphemistischer Verharmlosung. Der Begriff verschweigt und verdreht letzten Endes, um was es geht. Er steht in einer Lügenreihe mit “Schwangerschaftsabbruch” und “Sterbehilfe” - verdrehten Euphemismen purer Angst, zitternder Machtlosigkeit und kleinrahmiger Allmachtsträume.

(Quelle)





2 Kommentare zu “ Zitat von heute”

  1. Mariechen meint:


    Die Webseite von Mariechen

    Hier wird im Begriff auch nicht genügend differenziert: Wenn die Lebendspende gemeint ist, ist es doch eigentlich kein Problem. Blut, Knochenmark - notfalls eine von zwei Nieren. Dann ist es tatsächlich eine Spende.

  2. Ralf meint:


    Die Webseite von Ralf

    Genau das ist das Problem: es wird sprachlich verharmlost.

    Denn weder bei Blutspende noch bei Knochenmarksspende spenden Sie das ganze Organ - darum geht es aber bei der Organspende. Bei der Nierenspende schon, das ist die einzige Ausnahme. Und da ist es bei bewußter Zustimmung eine Spende. Nur da.
    Der Rest ist postmortale Entnahme, von mir aus auch Erbmasse.
    Man kann nach dem Tod nichts mehr spenden, nur vererben.
    Und da nur lebende Organe transplantiert werden können, war der Spender auch zuvor nicht tot. Das nebenbei.


Dein Kommentar